Emotion, Spielfreude, Mannschaftsgeist - Willkommen beim Club!
Emotion, Spielfreude, Mannschaftsgeist - Willkommen beim Club!

Was steht an beim Club? - Aktuelle Meldungen

Erste Beachturniere abgeschlossen

Die ersten Turniere sind abgeschlossen und waren ein voller Erfolg, für Bilder und weiteres siehe Beach

Die Beachsaison 2017 ist eröffnet

 

Die Beachfelder am Maspernplatz sind seit Anfang Mai wieder zugänglich. Wir freuen uns über regelmässige Nutzung!

 

Unser Beach-Kompetenz-Team plant viele spannende Events. Neben Ranglistenturnieren der WVV-Beachserie werden erneut Mixed-Turniere und eine wöchentlich durchgeführte Mixed-Serie durchgeführt.

 

Weitere Informationen gibt es unter Beach

Jahreshauptversammlung 2017

 

Der VBC 69 Paderborn e.V. lädt alle Mitglieder am 17.5.2017 zur jährlichen Mitgliederversammlung ein. Start ist um 19.30 Uhr im FLVW-Raum des Sportzentrums am Maspernplatz.

 

Um rege Teilnahme wird gebeten.

Klassenerhalt im 2. Anlauf - erfolgreiche Relegation für die 2. Herren

 

Nachdem der direkte Klassenerhalt im letzten Saisonspiel gegen Pivitsheide denkbar knapp verpasst wurde, holte unsere 2. Herrenmannschaft dies am letzten APrilwochenende mit 2 Siegenin der Relegation nach.

 

Am Freitag Abend fuhren wir nach Münster, um gegen den Zweitplatzierten der Landesliga 7, SV Blau-Weiss Aasee 3, den Grundstein für eine erfolgreiche Zusatzrunde zu legen. Achim Zirkel als Coach konnte alle Spieler einsetzen, der Sieg in 3 deutlichen Sätzen war letztlich ungefährdet. Zu erwähnen ist sicherlich auch, dass Matthias Trykacz in diesem Spiel zum (vorerst) letzten Mal für den VBC im Zuspiel die Fäden zog. Er tat dies gewohnt souverän und konnte alle Angreifer sehenswert in Szene setzen.

 

Am darauf folgenden Sonntag gab es ein Relegationsendspiel gegen die CVJM Gohfeld aus der Landesliga 8. Ohne gelernten Zuspieler an Bord galt es, im direkten Duell den Startplatz in der Verbandsliga 4 auch für die kommende Saison zu sichern. Zum Glück kann bei uns (fast) jeder Spieler (fast) jede Position bekleiden, so dass Marius Overhageböck die Rolle des Regisseurs übernahm. Das Sondertraining im Vorfeld machte sich deutlich bemerkbar, Marius erfüllte seine Aufgabe bestens. Vor einer ansehnlichen Kulisse in der Maspernhölle behielt der VBC mit 3:1 die Oberhand und signierte somit den Kontrakt für ein weiteres Jahr in der Verbandsliga. Nach dem verwandelten Matchball war die Freude groß, der Erfolg wurde gebührend gefeiert

 

Besonderer Dank geht hier an Norbert Zobe und Achim Zirkel, welche uns zu einem versöhnlichen Ende einer schwierigen Saison coachten.

 

Nach der Saison ist vor der Saison (5 Mark ins Phrasenschwein...), die Planungen für die kommende Saison laufen bereits auf Hochtouren. Man darf gespannt sein, wie sich die Mannschaft neu aufstellen wird, man munkelt, es sei einiges im Busch!

Die nächsten Heimspiele und Events

Daten werden geladen...